Montag, 11. November 2013

Wo bleibt nur die Zeit?


Mein Gott wie die Zeit vergeht, jetzt ist doch schon November............

Ich bin immer noch zuhause, aber es geht vorran, mit Physiotherapie und viel Gedult ( die ich natürlich nicht habe) :o)
Lange Zeit konnte ich keine Bären stopfen aber jetzt geht es wieder und hier habe ich schon mal zwei

Der erste ist Anton , er ist 20 cm groß und hier folgt gleich sein Bruder Paul

Diese beiden sind mir im Oktober von der Nadel gehüpft :o) und jetzt konnte ich sie endlich fertig machen

Fotografieren ging bei bem Wetter auch ganz, aber die Beiden wollten irgendwie nicht auf ein Foto ;o)
Heute ist es bei uns kalt aber wir haben blauen Himmel und die Sonne scheint.
Ich werde mir gleich noch einen schönen Tee machen und ein wenig nähen und vielleicht schaffe ich den ein oder anderen Bären noch zu Stopfen.
Ich wünsche euch einen guten Start in eine neue Woche.

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hey, ich hoffe, es geht Dir bald besser! Schön, dass wieder etwas Bäriges zum Leben erweckt wurde... und dazu noch sowas Süßes! Mehr davon! :o)

    Lieben Gruß
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es Dir etwas besser geht und auch wieder neue Bären entstanden sind - aber übertreib es nicht gleich! ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    schön wieder etwas von dir zu lesen. Deine Bärchen sind wirklich süß und ich finde sie sind doch wieder ein guter Einstieg.
    Alles Liebe
    Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Hi Andrea, Anton and paul are so sweet. have a nice week. big hugs

    AntwortenLöschen