Samstag, 11. Juni 2011

Ein Bärchen geschafft

Die Woche ist wie im Fluge rum gegangen, ich frage mich wirklich wo die Zeit geblieben ist.
Habe das Nilpferd zu Seite gelegt und der kleine Ryan ist fertig geworden.

Ryan ist 15 cm groß aus Alpaka , seine Pfoten sind aus Cashmere. Er ist mit Schafswolle und etwas Stahlgranulat gefüllt. jetzt sucht der kleine Mann noch ein zuhause.


Bei interesse schickt mir doch einfach eine e mail.

Heute wollen wir auf ein Katzenausstellung. Dort ist eine Sonderschau mit Main Coon Katzen. mal sehen ob wir ein paar Fotos machen können.
Morgen wollten meine Freundin und ich Trödeln, aber ich denke da das Wetter so unbeständig ist,werden wir das verschieben.
Und dann möchte ich noch ein Bärchen fertig machen, der kleine Kerl liegt da schon eine ganze Weile ;o)

Ich wünsche euch ein schönes Pfingstwochenende.

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Süß ist der kleine Ryan... Auf das Nili bin ich mal gespannt....

    viel Spass auf der Katzenausstellung

    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  2. Happy Pentecost weekend to you too.

    Ryan is a sweetie pie. I love him.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön - freut uns sehr, den niedlichen Ryan kennen zu lernen! Wir wünschen Dir viel Spaß bei Deinen Wochenendplänen und frohe Pfingsten!

    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Der kleine Ryan hat alles, was Bär braucht, um sich in Dame's Herz zu graben! Sooo entzückend! Hohe Schnute, weiches cremeschmuse-Fell, zufiredener Ausdruck... Herzehüpf!!!!

    Hab einen wawawunderschicken Vinxtemontag!
    Knoootschiez, Büh

    AntwortenLöschen