Montag, 18. Juli 2011

Bärchen Daimon

Das Wochenende ist wie im Fluge rum gegangen, am Samstag wurde unser Auto repariert die Lambdasonde war defekt und gestern waren wir auf einen Trödelmarkt. Aber da das Wetter nicht so prickelnt war, war nicht ganz soviel los.

Am Wochenende ist auch der kleine Daimon fertig geworden, er ist 25 cm groß , ich habe seine Augen überarbeitet, irgendwie gefiehlen sie mir vorher nicht so richtig.



 
 Nächsten Monat möchte ich gerne nach ProBär fahren und mein Material ein wenig auffüllen. Wir haben im August Urlaub und dann wollen wir mal nach Gronau fahren. Ich war da noch nie, ich kaufe sonst immer nur auf den Börsen. Bin also schon gespannt ;o)
So ich hoffe ihr habt einen guten Start in die neue Woche, liebe Grüße Andrea

Kommentare:

  1. Na, dann mal fröhlichen Kaufrausch... ;O) Sehr hübsch, der Daimon - und wenn Du Probär leer gekauft hast, dann wird er ja noch Gesellschaft bekommen...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Daimon gefällt mir sehr gut, ein Blick zum Dahinschmelzen... :o) Die Idee mit Probär ist toll, ich wünsche Dir frohes Stöbern und Shoppen!!!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. Daimon ist ein kleiner Leckerbissen für's Herz! Also quasi ein Sonnensprenkel im nichtvorhandenen Sommertum! Oooohjajaja bei Pröbär stööööbärn, ich weiss getz schon dasse Quietschevergnügen haben wirst! Also lieg ich hier auf der Lauer und gugg, was Du mitheimschleppst und was dann draus gezaubärt wird...yayaya wie aufregend!!

    Dolle digga Quetschbär, Biene

    AntwortenLöschen